Weltumsegelung und Atlantische Reise - Europa

       

ERHALTE DU BITTE DIE SCHÖNHEIT UNSERER ERDE ERHALTE DU BITTE DIE


SCHÖNHEIT DER NATUR ERHALTE DU BITTE DIE SCHÖNHEIT

Bild Nr. 49

ATLANTISCHE REISE NACH SÜD- und NORDAMERIKA 1978-85

Europa - Deutschland, die Elbe unterhalb von Hamburg
- später Vormittag. 1977 im Mai.

46 x 61 cm - gemalt Dezember 1987.


Die Luft ist nach tagelangem Regen reingewaschen. Der Blick geht weit über die Landschaft, die in nördlich blassen Farben liegt. Helle Buchen-stämme, frisches Laub, der Fluss und seine Ufer sind überwölkt von einem Frühlingshimmel bis zum Meer hin.

Über das Meer hinweg liegt für uns alles Erleben, solange wir jung sind- somit alle Zufriedenheit, wenn wir alt sind. Die Reise wird beginnen, wo im Nordwesten Fluss und Himmel wie Erwartung und Wirklichkeit zusammentreffen: Freiheit.

Wir können dieses Wort nicht erklären. Wir versuchen sie zu leben, diese Freiheit, die nie mehr wert ist, als die Bescheidenheit des Suchenden.

ERHALTE DU BITTE DIE SCHÖNHEIT UNSERER ERDE ERHALTE DU BITTE DIE

SCHÖNHEIT DER NATUR ERHALTE DU BITTE DIE SCHÖNHEIT